Gemeinschaftszentrum auf Lesbos

"MIT den Menschen,
statt FÜR sie"

Das "One Happy Family" Gemeinschaftszentrum ist ein Ort welcher zusammen mit Leuten aus den Flüchtlingslagern auf der griechischen Insel Lesvos aufgebaut und betrieben wird.

Wer wir sind und was wir tun

Erfahre mehr über die Geschichte und die Leute hinter dem “One Happy Family” Gemeinschaftszentrum.

Mach mit!

Wir sind immer auf der Suche nach Leuten welche uns vor Ort als freiwillige Helfer unterstützen möchten.

Helfen Sie uns Helfen

Ihr Beitrag hält unser Zentrum am Laufen. Sie können via Banküberweisung oder PayPal spenden.

Aus unserem Blog

  • Shuttle, Bücher, Pflanzen, Shuttle
    Der Tagesablauf ist einfach. Um 8 Uhr klingelt der Wecker, um 9 Uhr wird der Kaffee ins Community Center geliefert. „One happy family“ oder kurz OHF wird der Ort genannt, wo wir arbeiten, leben, uns die Nasen an der Sonne zu verbrennen. Weil wir das grösste Auto haben, haben wir die Ehre jeden morgen ca. um 10 zum Camp Moria zu fahren um die […]

Abonniere unseren Newsletter

One Happy Family auf Facebook

Only for German-speaking.

The Voice Of Thousands sucht nach Verstärkung. Michael Grossenbacher uns sein Team machen unendlich wertvolle Einzelfall-Arbeit. Sie kümmern sich um die wirklich schlimmen Fälle. Das bedeutet viel Aufwand, viel Zeit, viel Frust aber dann auch "unendlicher Dank", wenn ein Einzelfall geschafft ist.

Es braucht mehr solche Menschen, die sich um Einzelfälle kümmern. Für die Teams vor Ort ist das eine grosse Entlastung, da wir für Einzelfälle kaum Zeit, Energie und auch nicht das richtige Wissen oder Netzwerk haben.

Wenn Du viel Zeit, Ausdauer und eine grosse Hartnäckigkeit besitzt, melde dich bei info@tvot.info.
... See MoreSee Less

11 hours ago

Only for German-speaking.

The Voice Of Thousands sucht nach Verstärkung. Michael Grossenbacher uns sein Team machen unendlich wertvolle Einzelfall-Arbeit. Sie kümmern sich um die wirklich schlimmen Fälle. Das bedeutet viel Aufwand, viel Zeit, viel Frust aber dann auch unendlicher Dank, wenn ein Einzelfall geschafft ist. 

Es braucht mehr solche Menschen, die sich um Einzelfälle kümmern. Für die Teams vor Ort ist das eine grosse Entlastung, da wir für Einzelfälle kaum Zeit, Energie und auch nicht das richtige Wissen oder Netzwerk haben.

Wenn Du viel Zeit, Ausdauer und eine grosse Hartnäckigkeit besitzt, melde dich bei info@tvot.info.

 

Comment on Facebook