Die Arbeit als Team

Darf ich vorstellen: Kirstine!

Heute möchten wir uns ganz besonders von unserer lieben Freiwilligen Kirstine aus Dänemark verabschieden!

Kirstine ist seit fünf Monaten bei uns und hat unsere sozialen Medien zum Glänzen, Funkeln und Blühen gebracht. Sie war inspiriert, hier als Freiwillige zu arbeiten, weil „wir bei OHF unabhängig von unseren Fähigkeiten und Vorkenntnissen als Team arbeiten“. Sie unterstützte auch das Newsletter-Team (mit Sitz in New York, London und Zürich) mit Informationen – vielen Dank dafür!

Kristine spielt gerne Basketball und ihr Lieblingsessen ist Pistazieneis und Tabbouleh (nicht kombiniert).

Abbas, einer unserer Freiwilligen, sagt: „Sie ist so nett und behandelt alle gleich. Sie ist immer fröhlich und hilfsbereit“.

Sie hat der OHF-Familie in den letzten fünf Monaten sehr viel geholfen und wir werden sie alle vermissen. Wir sind uns sicher, dass du das neue Projekt unserer Partner Yoga and Sport With Refugees  genauso zum Strahlen bringen wirst wie du selbst es tust.

Wir wünschen dir alles Gute für deine zukünftigen Abenteuer, Kirstine!