Hilf jetzt!

Sifiso Khumalo

Koordination der Küche, Logistik, Lagerverwaltung, Einkauf von Lebensmitteln und Hygieneartikeln

Geburtstag: 14 September
Nationalität: Zimbabwe
Beruf: Kleiderhandel, Assistenzköchin
Arbeitet im OHF seit: Juni 2018

Bevor ich anfing, mich freiwillig bei One Happy Family zu engagieren, war ich eine regelmässige Besucherin. Ich mochte die gute Atmosphäre, den herzlichen Empfang mit Lächeln in und ums OHF, die medizinische ­Hilfe, die geleistet wird, und die warmen, frisch ­zubereiteten Speisen, die alle Besucher erhielten. Ich brauchte ­etwas, das mich von ­meinen ­Problemen und ­Spannungen in Moria ablenkte, und da ich nicht den ganzen Tag dort bleiben ­wollte, ­begann ich in der Küche zu helfen, was mir wirklich gefällt und ich wirklich gerneache.

Ich koordiniere jetzt die Küche. Zusammen mit ­Mohammed haben wir die volle Küchen­verantwortung: Gemüse schneiden, die ­täglichen warmen Mahlzeiten vorbereiten, die ­Ordnung ­aufrechterhalten, unseren schönen ­Aussenkochbereich aufräumen, sicherstellen, dass ­unser Lebensmittellager in Ordnung ist und dafür ­sorgen, dass wir immer genügend Vorräte vor Ort haben.

Um das Projekt aufrecht erhalten zu können, ­müssen wir neue Mitarbeiter für die Küche ­finden und trainieren. Wir bestellen neue frische Lebensmittel, kümmern uns um die täglichen ­Lieferungen und die Reinigung vor dem Abend. Als Team ­verschiedener Nationalitäten arbeiten wir mit ­einer Einstellung zusammen. Mit gemeinsamer Energie und Motivation: für rund 1’000 Personen kochen, mit einem Lächeln im Gesicht.

1000 Menschen pro Tag, was auf den ersten Blick unmöglich erscheint, aber möglich ist, weil wir ein tolles Team sind!

TEAM work – Together everybody achieves more